Stoßpannungstest / Surge-Test:
KUST PT-Messgeräte-Serie

Features:
  • Marktführende Testlösung für Surge-Tests bis 5000V
  • Optionale Steuerungssoftware für vollständige Kontrolle und Datenspeicherung
  • Impulsspannung einstellbar von 100V ~ 5000V
  • Zwei Modelle mit 1-Kanal und ein Modell mit 4-Kanal verfügbar
  • Jeder Kanal kann als High/Low-Terminal und OFF programmiert und gesteuert werden
  • Hocheffizientes 65k 7 Zoll TFT Farbdisplay
  • Wellenformabtastrate bis zu 200Msps
  • Maximale Messgeschwindigkeit:
    6 Messungen/sec
  • Analoge-Digitalwandler mit hoher Bandbreite
  • Corona Extractionsalgorithmus
  • Wellenformvergleich
  • Automatische Speicherung der Geräteparameter
  • Verstärkung, Dehnung und Bewegung der Wellenform für genaue Anzeige
  • Zerstörungsfreie Prüfung - geringe Energieabgabe
  • Fußschalter: START/STOP

Die KUST Surge-Tester der PT-Serie  ermöglichen eine Prüfung bis zu 5 kV mit grafischer Darstellung der Wellenformen, die bei der Prüfung entstanden sind. Unsere nach neuesten Gesichtspunkten entwickelten Geräte bieten eine hervorragende Korona-Messung an. Die PT-Serie ist die einzige Testlösung weltweit, die so viel für so wenig Geld bietet.
Die Geräte haben eine große Auswahl an Schnittstellen und können Messungen von bis zu 200 Ms/s durchführen.
Unsere KUST Surge-Tester zählen zu den führenden und am weitesten fortgeschrittenen Geräten in diesem Bereich. Mit ihnen ist die Impulswindung-Prüfung einfach und es werden schnelle und präzise Ergebnisse erzielt.

Die Stoßspannungsprüfung soll Probleme (Schwachstellen) der Isolation von Drähten/Wicklungen finden, bevor die Bauteile/Komponenten, Motoren, Netztrafos, ...   im Einsatz beim Kunden ausfallen. Die Stoßspannungsprüfung ist damit eine der wichtigsten Qualitätsprüfungen um Reklamationen schon bei der Herstellung zu unterbinden. Der SURGE-TEST ist also nicht nur in der Lage, tatsächliche Beschädigungen zu entdecken, sondern auch eventuell vorhandene Vorschädigungen/Schwachstellen in der Isolation vor dem Ausfall zu entdecken. Die Entwicklung der KUST Stoßspannungstester orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden und bietet die bewährteste und zuverlässigste Methode der Stoßspannungsprüfung an.
Die PT50-Serie wird in zwei Varianten angeboten:  Einzel- (1-Kanal) und Mehr-Kanal (4-Kanal) Versionen, so dass der Kunde für seinen Bedarf das richtige Gerät auswählen kann.
Die 4-Kanal-Geräte bieten dem Anwender die Möglichkeit, jeden Kanal separat zu programmieren:  ON/OFF und nicht in Gebrauch.
Beim Testen werden alle Wellenformen auf dem Bildschirm verglichen und angezeigt.
Jede Phase/Wellenform kann individuell ausgewertet und mit anderen verglichen werden.

Der PT5040 wurde auf Kundenwunsch so konzipiert, um speziell auch die Messung/Prüfung von 3-Phasen Drehstrommotoren einfach und leicht zu machen.

Der PT5040 wurde entwickelt, um die Anforderungen von Kunden zu erfüllen, die 3-Phasen-Motoren prüfen.

Sowohl Dreieck als auch Stern Motoren können einfach verbunden werden. Auf dieser Weise wird es unnötig, zwischen unterschiedlichen Windungen umzuschalten, was den Zeitbedarf reduziert und menschliche Fehler vermeidet. Alle Terminals sind voll programmierbar: ON / OFF / Nicht in Gebrauch. Der Test führt eine Sequenz aus und alle Wellenformen werden automatisch auf dem Gerätebildschirm verglichen. Jede Phase / Wellenform kann einzeln ausgewertet und miteinander verglichen werden.

Transformatorn

Warum ist die Stoßpannungsprüfung so wichtig?
Lohnt es sich, einen Surge-Tester zu kaufen?

Es gibt mehrere Gründe, warum eine Windung „durchbrennen“ kann, aber einer der häufigsten Gründe ist eine fehlerhafte Isolation.
Ob eine über „Kreuz“ gewickelte Leitung, ein „Knoten“, eine Luftblase, ..
Sie alle führen zu Ausfällen und im schlimmsten Falle zu teuren Reklamationen.

Daher ist eine Stoßspannungsprüfung während der Herstellung – und bei Wartungsarbeiten an Motoren unerlässlich.
Reparaturen bei Ausfällen von Transformatoren und elektrischen Motoren können extrem teuer werden.
Werden aber Stoßspannungstests bei der Herstellung der Komponenten/Bauteile durchgeführt, können Vorschädigungen und Materialfehler schon vor einem Ausfall und einer teuren Reklamation entdeckt – und beseitigt werden.

Drosseln, Transformatoren, Übertrager, ..., werden in fast allen Geräten verwendet, die Energie erzeugen oder umwandeln. Es ist daher extrem wichtig, eine Stoßspannungprüfung als Grundelement des Herstellungsprozesses zu integrieren. Nicht selten kommt es vor, dass ein Fehler in einem lackisolierten Draht dazu führen kann, dass ein ganzes Produktionslos der fertigen Produkte kurz nach dem ersten Einsatz unter normalen Betriebskonditionen ausfällt. Die Kosten eines Stoßspannungstester können unter solchen Umständen weniger als ein Hundertstel von dem Aufwand betragen, der aus der Behebung des aus mangelnder Qualität verursachten Problems entstehen.




Model PT5040 PT5030 PT5020
Pulse Voltage 100V-5000V, 10V±
5%, 15V resolution
100V-5000V, 10V±
5%, 15V resolution
100V-3000V, 10V±
5%, 15V resolution
Number of Channels 4 1 1
Inductance Test Range ≥ 10uH
Pulse energy Maximum 0.25 joules Maximum 0.25 joules Maximum 0.09 joules
Measurement speed up to 12 times/sec.
Pulse number Up to 32
Input impedance 10MΩ
Screen 800x480 65k colour, dot TFT, 600x256 waveform display range
Waveform acquisition Sampling rate: up to 200Msps, 8 adjustable Resolution: 8 Bits memory
depth: 6k Bytes, average: 1-32
Determination method Area • Bad Area • corona discharge • phase comparison
Waveform measurements Voltage, Frequency, time
Trigger Manual trigger, external trigger, trigger bus, internal trigger
Result display output OK / NG display, LED indicator light, buzzer alarm
Measurement Statistic Measurement result with statistical functions
Memory Internal memory: Up to 100 Groups (Waveform data, result, instrument settings)
External: 600 Groups (Waveform data, result, instrument settings)
Interface Handler, RS232C, USB Device, USB Hub
Power supply 110V/220V 50Hz/60Hz ±10%±5%
Power Consumtion ≤200VA
General Conditions
Work
Envionment
Temperature 0°C - 40°C
Humidity ≤75% RH
Safety and electromagnetic
compatibility
IEC61010-1:2001, IEC61326-2-1:2005
SURGE-TESTER-Überblick:

Sehr einfache und leicht abzulesende Stoßspannungstest-Ergebnisse: Grafische Darstellung der Wellenform/en. Es wird eine „Vergleichsmethode“ für die der Überspannungsprüfungs-Ergebnisse verwendet. Die Überspannungsprüfungs-Ergebnisse der geprüften Teile werden mit der Referenz-Wellenform verglichen, die das Ergebnis eines anerkannt guten Produktes darstellt. PASS/FAIL wird angezeigt, um das Ergebnis der Überspannungsprüfung zu bestätigen. Zwei beleuchtete Knöpfe an der Vorderseite des Prüfgerätes geben eine eindeutige visuelle Bestätigung, nachdem der Stoßspannungstester die Prüfung vollzogen hat.

Der Surge-Tester kann Flächeninhalte bei frei wählbarer Spannung und Frequenz anzeigen. Während der Stoßspannungsprüfung ist es möglich, eine „Korona-Effekt-Messung“ zu starten/wählen: Der Stoßspannungstester misst dann das Ergebnis der „Korona“ und zeigt dieses auf dem Display an. Während der Losprüfung wird das Ergebnis für jeden einzelnen Stoßspannungstest protokolliert, und die Statistiken werden am Display des Gerätes angezeigt.

Unsere Stoßspannungstester bieten jedem Benutzer die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an Schnittstellen zu wählen. Zudem bietet jeder Surge-Tester einen USB-Anschluss (Frontseite) für die Speicherung aller Daten auf einem tragbaren USB-Speicher. So können grafische Darstellungen der bei dem Surge-Test ermittelten Wellenformen sowie die Konfigurationsdateien für die Stoßspannungstester gespeichert werden. Der Surge-Tester kann bis zu 600 Einstellungsdateien auf einem USB-Speicher ablesen. Für die Steuerung mit PC kann der Benutzer zwischen RS232-, GPIB(Optional)- oder USB-Anschlüssen wählen. Sämtliche Kommunikationsprotokolle/-befehle sind in der Betriebsanleitung beschrieben. Es ist auch möglich, über die Bedienerschnittstelle (PLC-Port) externe Geräte anzusteuern.

BESTELLINFORMATION:
  • PT5020 SURGE-TESTER: 1 Kanal (Einzelphase), 3000 V:
    € 2.064,00
  • PT5030 SURGE-TESTER: 1 Kanal (Einzelphase), 5000 V:
    € 2.435,00
  • PT5040 SURGE-TESTER: 4 Kanäle (drei Phasen),  5000 V:
    € 3.082,00
  • STEUERUNGSSOFTWARE: € 185,00
STANDARDSCHNITTSTELLEN:
  • RS232, Handler/PLC, USB 
IM LIEFERUMFANG SIND ENTHALTEN:
  • KA1017 Hochspannungs-Prüfkabel (entsprechend der Anzahl an Kanälen)
  • KA1027 Fußschalter
  • Netzkabel & Prüfzertifikat

Der Surge-Tester kann eine Ausgangsspannung von bis zu 5000V AC an das externe unter der Prüfung stehende Gerät (device under test, DUT) anlegen. Obwohl der Stoßspannungstester unter voller Beachtung der Sicherheit des Bedienungspersonals konzipiert und hergestellt wird, können ernst zu nehmende Gefahren entstehen, wenn das Prüfgerät unsachgemäß gebraucht wird und die Sicherheitsregeln nicht befolgt werden. Es wird dringendst empfohlen, dass der Surge-Tester nur durch geschultes Personal bedient wird und dass sämtliche Aspekte der Benutzung des Surge-Tester den nationalen Gesundheits- und Sicherheitsregeln des Landes berücksichtigen, in dem der Surge-Tester benutzt wird.

Stoßspannungstester: Steuerungssoftware (optional)


KUST Elektronik Software für PT5020 & PT5030 ermöglicht die komplette Steuerung des Prüfgerätes. Auf Deutsch und Englisch erhältlich. Steuerungssoftware des Surge-Testers geeignet für 32- sowie 64-Bit Windows-Rechner.

PT50XX Steuerungssoftware ermöglicht die komplette Steuerung des Stoßspannungstesters: Prüfeinstellungen, Speicherung der Dateien für die Prüf-/Geräteinstellungen, Speicherung der Daten in numerischen und grafischen Formaten (Wellenform-Speicherung).

Obwohl die Software eine Option ist, wird mit nur einer Lizenz die Erstellung von uneingeschränkten Anzahlen an Kopien der Software ermöglicht. Die Software kann gleichzeitig auf mehreren Rechnern installiert und aktiviert werden.

STEUERUNGSSOFTWARE:

  • Erhältlich auf: Englisch & Deutsch
  • Steuerung des Stoßspannungstester vom PC aus
  • Volle grafische Wellenform/Ergebnis-Anzeige
  • Datenspeicherung/Ergebnisse
  • Speicherung der Prüfeinstellung und Übergabe an das Prüfgerät
  • Bedienerfreundliche Schnittstelle
  • Uneingeschränkte Anzahl an Kopien pro gekaufter Lizenz
  • Kostenlose 5-Tage-Probeversion erhältlich
  • 32- & 64-Bit Windows geprüft

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen